Kontakt, Adresse Impressum Pressearchiv Startseite Links  
   
Buero
Arbeitsspektrum
Projekte

Oeffentliche Bauten - Schulbau
Bauen fuer Kinder,Soziales,Gesundheit
Buero- und Gewerbebau

Wohnhaeuser
Umbau-Sanierung-Erweiterung

Planungen allgemein

Projekte Solarenergie
Regenerative Energiekonzepte

 

BIO-SOLAR-MUSTERHAUS
NEUBAU

Kurzbeschreibung

3 Reihenhäuser als Nachverdichtung in einem bestehenden Wohngebiet, konzipiert als Niedrigenergiehäuser aus natürlichen Baustoffen.
Bauökologische und baubiologische Bauweise mit unbehandelten Naturmaterialien u.a. verschiedene Lehmbautechniken im Innenbereich, aktive und passive Solarenergienutzung, sowie Erprobung verschiedener Dämmaterialien, Regenwassernutzung, Grauwassersystem, Frischwassersysteme und Gründächer.

Schwerpunkt - Solarenergie

Passive Solarenergienutzung durch 2-geschossig nutzbaren Wintergarten über die gesamte Südfassade. Zusätzliche Lufkollektoren an Ostfassade für Luftvorerwärmung.
Aktive Solarenergienutzung mit Kollektoren für WW und Niedertemperatur-Wandstrahlungsheizung. Aktive Solarenergienutzung mit Photovoltaikanlage.

Musterhausbesichtigung

Nicht nur japanische Besuchergrupppen sind von der konsequenten baubiologischen und ökologischen Bauweise unseres Wohnhauses, mit den naturbelassenen Materialien und Oberflächen begeistert.
Bei einer Führung können Sie sich selbst überzeugen.
Im japanischen Esquire wird unser Haus in einem Freiburg Bericht besonders dargestellt.

Presse

Esquire - Japan - Vol.14 No.12 Dez 2000
Musterhausbesichtigung Kirchzarten

Dreisamtäler Wochenspiegel
Kein Traumhaus aber ein Traum von Haus

Wohnung + Gesundheit - Nr.95 Sommer 2000
Energiesparhausgruppe

EuroSun - Sun at Work in Europe - Vol.11 3/1996

[ zurück zur Übersicht ]